Rückwand für faltbare Displays

Mit einem von LPKF entwickelten und patentiertem Verarbeitungsprozess sowie den StencilLaser Systemen können hochqualitative und langlebige Rückwände für faltbare Displays einfach, kosten-effizient und schnell produziert werden.

Aufbau von faltbaren Displays

Faltbare Displaylösungen setzen sich aus mehreren Schichten zusammen, die jeweils unterschiedliche Funktionen des Gesamtsystems gewährleisten. Einen exemplarischen Aufbau einer solchen Lösung zeigt die nebenstehende Abbildung.

Um den Anforderungen und Belastungen des Faltvorgangs gerecht zu werden, müssen alle Schichten über ein notwendiges Maß an Flexibilität verfügen. Speziell die Rückwände faltbarer Displays müssen durch eine kontrollierbare Elastizität und Langlebigkeit gekennzeichnet sein.

LPKF bietet ein flexibel adaptierbares Verfahren zur einfachen und sehr kosteneffizienten Herstellung solcher Rückwände. Das Funktionsprinzip und Vorteile des Verfahrens werden im weiteren Verlauf sowie im downloadbaren White Paper weiter erläutert.

Funktionsprinzip

Bei dem von LPKF patentiertem Verfahren wird ein vordefinierter Bereich des Blechs schnell und gezielt geschnitten. Die bearbeitete Fläche fungiert anschließend als eine Art Gelenk zwischen den beiden unverarbeiteten Flächen. Mit Hilfe verschiedener Schneidstrategien kann die Elastizität des Gelenks systematisch variiert werden. Das hieraus resultierende Produkt eignet sich hervorragend für den Einsatz als Rückwand für faltbare Display Lösungen. Selbstverständlich sind auch andere Anwendungskontexte denkbar.

Weitere und detailliertere Informationen zum Verfahren bzw. zum entstehenden Produkt erhalten Sie im White Paper, das wir Ihnen im Download-Bereich zur Verfügung stellen.

 Vorteile des Verfahrens

Hohe Fertigungsgeschwindigkeit

Das von LPKF entwickelte Verfahren besticht durch seine im Vergleich zu weiteren möglichen Fertigungsprozessen sehr hohe Fertigungsgeschwindigkeit und kurze Zykluszeit. Die Bearbeitung eines Werkstücks nimmt dabei weniger als eine Minute in Anspruch (je nach Größe des zu bearbeitenden Bereichs und der Dicke des Blechs kann die Geschwindigkeit variieren).

Kurze Prozesskette

Bei dem Schneidprozess handelt es sich um den einzigen Fertigungsschritt, der nach Bereitstellung des Bleches durchzuführen ist. Dies sorgt für eine kurze und einfache Prozesskette. Nacharbeiten am fertigen Bauteil sind in vielen Fällen nicht notwendig. Auf diese Weise ist die Prozesskette wesentlich kürzer als es beispielsweise beim Ätzen der Fall ist.

Große Flexibilität

Der Prozess bietet durch die Variabilität einiger Fertigungsparameter eine sehr große Flexibilität für den Anwender. Auf diese Weise kann das Blech beziehungsweise in diesem Fall die zu fertigende Rückwand an die individuellen Anforderungen der jeweiligen Applikation angepasst werden.

Ressourcen- & Umweltschonung

Darüber hinaus ist der Schneidprozess ein sehr ressourcen- und umweltschonendes Verfahren bei dem unter anderem keine Chemikalien oder ähnlichen Hilfsstoffe für die Fertigung benötigt werden.

LPKF StencilLaser Systeme

Mit den folgend aufgeführten Stencil-Lasersystemen von LPKF kann das patentierte Verfahren problemlos umgesetzt und im Fall eines Maschinen-Neukaufs lizenzfrei genutzt werden. Die Systeme unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Eignung für spezifische Anwendungskontexte, wie beispielsweise zu bearbeitenden Materialsträken und der erforderlichen Durchlaufzeit.

Der PowerCut ist das leistungsstärkste und schnellste System zur Herstellung von Rückwänden für faltbare Displays - speziell für zunehmende Materialstärken.

Das MicroCut-System eignet sich im Anwendungsfall von Rückwänden für faltbare Displays vorzugsweise für dünnere Blechdicken, in die feinere Schneidmuster vorgenommen werden sollen.

Das bewährte StencilLaser-System G6080 ist für die Bearbeitung von dünneren Blechdicken und standardmäßigen Schneidmustern für Rückwände von faltbaren Displays ausgelegt.


 Download

White Paper
Metal back sheets for Foldable Displays (pdf - 1 MB)
Download

 Kontakt

Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu und erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

* Pflichtfelder
Produktfinder
Produktfinder