Dem Ergebnis verpflichtet

Dünnschicht-Laserstrukturierung
der nächsten Generation

LPKF SolarQuipment

Ihr Partner
für die Laserstrukturierung

Hocheffizient und kostengünstig

Laserstrukturierung von Dünnschichtmodulen

Unsere Allegro-Laserstrukturierungssysteme sind, was Durchsatz, Verfügbarkeit und Genauigkeit betrifft, unerreicht. Als Lieferant der großen Dünnschichtmodulhersteller arbeiten wir ständig daran, unsere Systeme im Hinblick auf Durchsatz und Genauigkeit sowie Anlagenverfügbarkeit zu verbessern. Darüber hinaus wird die hohe Verfügbarkeit unserer Systeme durch geschulte Vorort-Service-Teams sichergestellt.

Anwendungsbeispiele für Laserstrukturierungsprozesse

LPKF hat sich auf die Entwicklung von Verfahren und die Optimierung der Parameter in sämtlichen Schritten der Laserstrukturierung im Rahmen der CdTe- und CIGS-Technologien konzentriert, wobei Kosteneffizienz ebenso wie technologische Aspekte berücksichtigt werden.

Unser Anwendungslabor in Garbsen bei Hannover verfügt über eine Vielzahl von Laserstrahlquellen, produktionsnahe Systemtechnologien sowie Messsysteme wie REM und Laserscanning-Mikroskop. So lassen sich Kundenanwendungen einfach realisieren und fundiert analysieren.

CIGS P1

Molybdän mit Barriereschicht mit optimierter Pulsdauer: keine Glasschädigung, keine Schädigung der Barriereschicht, keine Randüberhöhung

CIGS P2

Selektive Strukturierung des Absorbers mittels ultrakurzer Laserimpulse

CIGS P3

Strukturierung des Frontkontakts mittels ultrakurzer Laserimpulse

Tote Zone in CIGS

Eine inaktive Zone (Dead Zone) von nur 160µm, erreicht mit unserem Allegro-Strukturierer

Laserstrukturierung von Dünnschichtmodulen: Erfahren Sie mehr!

Allegro-Hochleistungsstrukturiersysteme für die 24/7-Produktion und das Presto-Laborsystem

Unsere Allegro-Laserstrukturierungssysteme sind , was Durchsatz, Verfügbarkeit und Genauigkeit betrifft, unerreicht. Wir arbeiten beständig daran, unsere Systeme im Hinblick auf Durchsatz und Genauigkeit sowie Anlagenverfügbarkeit zu verbessern.

Um die Forschung und Entwicklung in den Universitäten und bei den Modulherstellern zu unterstützen, hat LPKF den Presto-Laborstrukturierer für Minimodule entwickelt. Er erreicht die gleiche Geschwindigkeit und Genauigkeit wie die Allegro-Systeme, bietet jedoch die Flexibilität zum Testen neuer Laserquellen und Parameter für Prozessoptimierung und einen maximal möglichen Modulwirkungsgrad.

 

Laserstrukturierungssystem LPKF Allegro

Erfahren Sie mehr über unsere Produktionssysteme der LPKF Allegro Serie

Laborstrukturierungssystem LPKF Presto

Erfahren Sie mehr über unser Labor- und F&E-System LPKF Presto

Ausgefeilte Technik im Innern


 Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu und erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

* Pflichtfelder