LPKF TMG3
Das Messgerät

Materialqualifizierung durch Transmissionsmessung

  • rückführbar kalibriertes und zertifiziertes Messgerät
  • misst die Transmissionseigenschaften von Kunststoffen
  • detektiert spritzguss-bedingte Materialbweichungen
  • Ergebnisse in wenigen Sekunden
  • bereits über 600 Geräte am Markt im Einsatz

Transmissionsmessung

Ganzheitliche Qualitätskontrolle bereits vor der Laserbearbeitung

Die optische Transmission des Kunststoffs ist für die Qualität der Fügeverbindung entscheidend. Eine Kontrolle der Materialeigenschaften vor dem Laser-Kunststoffschweißen zahlt sich im Rahmen einer ganzheitlichen Qualitätssicherung aus.

Prüfung der Vorprodukte

Anwender messen mit dem kalibrierten LPKF TMG 3 die Transmissionseigenschaften von Kunststoffen. Wenige Sekunden reichen, um die Übereinstimmung der tatsächlichen Transparenzwerte mit den Sollwerten der Prozessdefinition zu verifizieren. So fallen Materialabweichungen aus den Vorprozessen (Compoundieren oder Spritzguss) auf, ehe eine ungeeignete Komponente in den Produktionsprozess gelangt. Das Transmissionsmessgerät LPKF TMG3 ist ein zertifiziertes, rückführbar kalibriertes Messinstrument. Die Messmittelfähigkeit wurde im Rahmen einer statistischen Messsystemanalyse (MSA) nachgewiesen. Das Gerät entspricht zudem den Vorgaben der Automotive-Norm IATF 16949.

Einfache Anwendung - beste Ergebnisse

Fit für die Linie: In Produktionslinien mit hohem Durchsatz oder/und hohen Qualitätsansprüchen wie etwas in der Automobilindustrie kommen integrierbare Systeme zum Laser-Kunststoffschweißen zum Einsatz. Sie werden von der Maschinensteuerung direkt angesteuert. Die Produktion erfolgt sprichwörltich am laufenden Band. Das Transmissionsmessgerät TMG 3 ist direkt vorgeschaltet, und kann so Qualitätseinbußen, die etwa durch Spritzgussungenauigkeiten bedingt sind, vermeiden.

Für alle Arten von Kunststoffen: Materialien verschiedener Farben haben unterschiedliche Transmissionswerte, die getestet werden. Und nicht immer muss das laserabsorbierende Bauteil schwarz sein.

Für die Qualitätssicherung: Das Messgerät TMG 3 exportiert die Daten - ein Pluspunkt der zugrundeliegenden Software.

Die Farbeigenschaften von Kunststoffen verschiedener Farben haben unterschiedliche Transmissionswerte, die es zu testen gilt.

 Download

Broschüre
LPKF TMG 3 (pdf - 306 KB)
Download

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu und erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

* Pflichtfelder
Produktfinder
Produktfinder