Prof. Dr.-Ing. Ludger Overmeyer

Mitglied des Aufsichtsrats der LPKF Laser & Electronics AG

Ausgeübter BerufUniversitätsprofessor und Leiter des Instituts für Transport- und Automatisierungstechnik der Leibniz Universität Hannover
Seit 6. Juni 2019Mitglied des Aufsichtsrats der LPKF Laser & Electronics AG


Persönliche Angaben

Geburtsjahr1964
StaatsangehörigkeitDeutsch


Beruflicher Werdegang

Seit 2018Vorsitzender des wissenschaftlichen Direktoriums des Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)
2013 – 2018Geschäftsführendes Mitglied des Vorstands des Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)
Seit 2010Mitglied des Vorstands des Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)
Seit 2007Geschäftsführender Gesellschafter im IPH, Institut für Integrierte Produktion GmbH, Hannover
Seit 2002Universitätsprofessor und Leiter des Instituts für Transport- und Automatisierungstechnik der Leibniz Universität Hannover
2001Berufung auf die Professur für Automatisierungstechnik an der TU Cottbus
1999 – 2001Leiter Forschung und Entwicklung mit den Bereichen Konstruktion, Elektronik-, Software- und Prozessentwicklung, Mühlbauer AG
1998 – 1999Bereichsleiter 'Semiconductor Backend Automation', Mühlbauer AG
1997Einstieg in die Mühlbauer AG, Projektleiter Entwicklung
1994 - 1997Leiter der Abteilung 'Maschinen und Steuerungen' am Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)
1991 - 1993Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)


Ausbildung

1996Promotion an der Fakultät für Maschinenbau, Universität Hannover
1984 - 1990Studium der Elektrotechnik, Universität Hannover


Relevante Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen
Herr Prof. Overmeyer ist ein ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Lasertechnik und Optik. Er verfügt über langjährige Industrieerfahrung auf dem Gebiet der Anlagentechnik für die Elektronikfertigung in leitenden Positionen. Herr Prof. Overmeyer kann weiterhin auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Leitung einer großen Anzahl von nationalen und internationalen Forschungsvorhaben auf den Gebieten der Automatisierungstechnik, der Elektronikfertigung und der Lasertechnik zurückblicken. In der Geschäftsführung und auch als Vorstand von größeren Instituten sowie als Aufsichtsrat eines börsennotierten Unternehmens im Anlagenbau besitzt er große Erfahrung in der Leitung und Kontrolle von Unternehmen.


Mitgliedschaft in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten
Seit Mai 2014 Mitglied des Aufsichtsrats der Viscom AG, Hannover (börsennotiert)


Mitgliedschaft in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen
keine


Wesentliche Tätigkeiten neben den zuvor genannten Mandaten sowie dem Aufsichtsratsmandat
Keine


 Kontakt

LPKF Laser & Electronics AG 
LPKF Laser & Electronics AG
Osteriede 7
D-30827 Garbsen
 
Tel.: +49 (0) 5131 7095-0
Fax: +49 (0) 5131 7095-90