Werkstudent (m/w/d) Prozessentwicklung

LPKF Laser & Electronics AG, Garbsen

Für die Konstruktion von Versuchsaufbauten und die Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen in der Prozessentwicklung suchen wir einen Werkstudenten (m/w/d). Begleite und unterstütze LPKF mit deinen Ideen und Impulsen auf dem weiteren Wachstumsweg.

Arbeitsort Garbsen

20-Stunden-Woche

Ab sofort

Deine Aufgaben

  • Konstruktion von Versuchsaufbauten in CAD und additive Fertigung von Prototypen
  • Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen
  • Auf- und Umbau von Versuchsständen

Dein Profil

  • Immatrikulierter Student (m/w/d) im Bereich der Natur- oder Ingenieurswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Interesse an physikalischen und/oder chemischen Prozessen
  • Kenntnisse im Bereich Konstruktion (Inventor, Fusion 360, …)
  • Eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Mitarbeit an interdisziplinären Themen in einem High-Tech-Umfeld
  • Vielseitiges Themenspektrum, u.a. Elektronik, 3D-Druck, Lasertechnologie, …
  • Modernes Arbeitsumfeld auf dem aktuellen Stand der Technik
  • Gleitzeitregelung, mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Std.
  • Gehalt 12,50 Euro/Std.
  • Kostenlose Benefits, z.B. Obst, Saft, Kaffee, Fitnessstudio
  • Gründliche Einarbeitung in einem kollegialen Team
  • Spaß an der Arbeit und darüber hinaus durch verschiedene Events, z.B. Teilnahme am Firmenlauf, Drachenbootrennen, Skifahren, Weihnachtsfeier, Afterwork-Veranstaltungen und vieles mehr

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 Download

Stellenangebot
Werkstudent (m/w/d) Prozessentwicklung (pdf - 136 KB)
Download

 Kontakt

Philipp Wilde
LPKF Laser & Electronics AG
Osteriede 7
D-30827 Garbsen
Deutschland
 
Tel.: +49 (0) 5131 7095-0
Fax: +49 (0) 5131 7095-90