Softwareentwickler Computer Vision und Machine Learning – Young Professional (m/w/d)

LPKF Laser & Electronics AG, Garbsen

Als börsennotiertes Unternehmen im S-DAX verfolgen wir eine ehrgeizige Wachstumsstrategie. Wir wollen unsere Innovationskraft weiter ausbauen und suchen daher im Schlüsselbereich Softwareentwicklung zusätzliche Verstärkungen.

#Berufseinstieg #Softwareentwicklung #MeinErsterJob #Hochtechnologie #Bildverarbeitung

#MachineLearning #MalEtwasAnderes #KannNichtJeder

Arbeitsort Garbsen

Vollzeit, 38-Stunden-Woche

Ab sofort

Befristet

Perfekt für deinen Berufseinstieg

Diese Stelle ist Teil unseres „Young Professional Programms Softwareentwicklung im Maschinenbau“ für Berufseinsteiger mit festem Mentor, der dich begleitet und coached. Du durchläufst ein 18-monatiges, strukturiertes, vielschichtiges und interessantes Berufseinsteigerprogramm in der zentralen Entwicklungsabteilung für die Maschinensoftwareplattform von LPKF. Mehrere, individuell auf dich abgestimmte Schulungen und Trainings on the Job bereiten dich auf den jeweils nächsten Schritt vor. Durch die Arbeit im Team bis hin zu eigenen Projekten gewinnst du schnell an Erfahrung und wirst zu dem Experten auf deinem Fachgebiet.

Deine Aufgaben

  • Entwurf und Implementierung von ganzheitlichen Computer Vision Lösungen für unsere Maschinen und Anlagen
  • Entwicklung von Bildverarbeitungsmodulen (insbesondere Algorithmen) für unser Softwareframework oder gezielt für einzelne Maschinen mit anfänglichem Fokus auf unser kommendes, neues Produkt ARRALYZE Workstation (https://www.arralyze.com)
  • Auslegung von neuronalen Netzen zur Bildverarbeitung
  • Beratung der Entwicklungsteams bei Fragen der Bildverarbeitung und Machine Learning
  • Kontinuierliche und inkrementelle Weiterentwicklung unserer Softwarelösungen im agilen Entwicklungsprozess nach Scrum
  • Unterstützung deines Teams hin zu einer von Continuous Integration und Continuous Delivery getriebenen Entwicklung der Software

Notwendige Skills

  • Begeisterung für Hightech-Maschinen, Computer Vision und Machine Learning
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) der Informatik, Mathematik, Elektrotechnik, Physik oder einer anderen naturwissenschaftlichen Fachrichtung
  • nennenswerte theoretische und praktische Studienleistungen im Bereich Computer Vision und/oder Machine Learning
  • gute Programmierkenntnisse in Python und C++
  • Ein Faible für technische Problemstellungen

Wünschenswerte Skills … aber kein Ausschlusskriterium

  • Erfahrung mit dem Bildverarbeitungssystem OpenCV
  • Kenntnisse eines Machine Learning Frameworks wie TensorFlow, CNTK, Keras

Vorteilhafte Skills … aber nicht zwingend, weil wir es dir auch gerne beibringen

  • Versionsverwaltung mit Git
  • Agiles Arbeiten mit Scrum
  • Kenntnisse im Umgang mit Azure DevOps/Team Foundation Server und Visual Studio
  • Modellierung mit UML

Du

  • … bist wissbegierig und hast den Willen ständig zu Lernen und persönlich zu wachsen
  • … bist selbständig, strukturiert, lösungsorientiert
  • … hast Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team
  • … verfügst über ein agiles Mindset
  • … besitzt sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Wir bieten dir

  • Absolute Hochtechnologie
  • Einen strukturieren und schnellen Berufseinstieg
  • Fachliche Betreuung durch einen Mentor
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • 38-Stunden-Woche bei Vollzeit
  • Gleitzeitregelung für Freiraum und Flexibilität
  • 30 Tage Urlaub
  • Kostenlose Benefits, z.B. Obst, Kaffee, Fitnessstudio
  • Betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen
  • Modernes Arbeitsumfeld auf dem aktuellen Stand der Technik
  • Ein kollegiales Team, das unterstützt
  • Geplante Übernahme nach erfolgreichem Abschluss des Young Professional Programms


Spaß an der Arbeit und darüber hinaus durch verschiedene Events, z.B. Teilnahme am Firmenlauf, Drachenbootrennen, Skifahren, Weihnachtsfeier, Afterwork-Veranstaltungen und vieles mehr.


 Kontakt

Philipp Wilde
LPKF Laser & Electronics AG
Osteriede 7
D-30827 Garbsen
 
Tel.: +49 (0) 5131 7095-0
Fax: +49 (0) 5131 7095-90