Masterarbeit

‘Entwicklung einer Maschinenbenutzeroberfläche auf Basis von Electron / Node.js für Maschinen‘

Begleite und unterstütze LPKF am Standort Garbsen bei einer herausfordernden Aufgabe, die es dir ermöglicht, Hochtechnologien von morgen mitzugestalten.

LPKF Maschinen nutzen für Ihre Benutzeroberflächen Windows Presentation Foundation (WPF) und C#. Aktuelle Webtechnologien wie HTML5, JavaScript und diverse Frameworks ermöglichen sehr leistungsstarke und elegante Benutzeroberflächen, die die User Experiance steigern können.

Im Rahmen dieser Masterarbeit soll ein User Interface (UI) / Human Machine Interface (HMI) Demonstrator mit dem Technologie-Stack Electron, HTML, JavaScript, Node.js und einem UI Toolkit für eine LPKF Maschine prototypisch umgesetzt werden.

Ziel

  • Entwicklung eines Technologie-Demonstrators für eine bestehende Benutzeroberfläche einer Maschine
  • Definition und Evaluierung einer effizienten Architektur für die Anbindung von Electron an das existierende Softwareframework (C#/.NET)
  • Evaluierung von neuen Usability- und Design-Möglichkeiten für das zukünftige HMI von LPKF durch die Verwendung des webbasierten Technologie-Stacks

Fähigkeiten

  • Interesse am Thema Benutzeroberflächen und Usability
  • Kenntnisse und Erfahrung in aktuellen Webtechnologien, Frameworks und Toolkits
  • erste Kenntnisse in C# und dem .NET Framework
  • idealerweise erste Erfahrung mit Electron

Wir bieten

  • Die Möglichkeit, das Unternehmen mitzugestalten und dich persönlich- und fachlich weiterzuentwickeln
  • Sehr gute Chancen auf den ersten Step deiner Karriere nach dem Studium
  • Modernes Arbeitsumfeld auf dem aktuellen Stand der Technik
  • Spaß an der Arbeit durch ein innovatives Forschungsthema in einem motivierten Team
  • Gleitzeitregelung

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


 Kontakt

Philipp Wilde
LPKF Laser & Electronics AG
Osteriede 7
D-30827 Garbsen
 
Tel.: +49 (0) 5131 7095-0
Fax: +49 (0) 5131 7095-90