Mikrotechnologe (m/w/d)

Ausbildungsstandort: Garbsen

Die LPKF Laser & Electronics AG ist ein Spezialist für die Lasertechnologie. Dabei geht es nicht um dicke Stahlplatten, sondern um Mikromaterialbearbeitung. Manche Laser sind so fein, dass sie Haare in mehrere Streifen schneiden können – längs. LPKF und die Mitarbeiter sind international tätig. Europa, USA, Asien – viele LPKF Mitarbeiter lernen neben neuen Technologien auch ferne Länder und Kulturen kennen.

Du wirst...

  • in einem Reinraum mit komplexen Anlagen hochtechnologische Komponenten für zum Beispiel Smartphones und die Automobilbranche herstellen
  • bei Neuentwicklungen mithelfen und eigene Ideen einbringen
  • Prozesse beobachten, Störungen beseitigen und Qualitätsprüfungen durchführen
  • in der technischen Chemie verschiedenste Materialien kennenlernen und mit ihnen arbeiten
  • an Seminaren teilnehmen, um elektronische und mechanische Grundlagen zu lernen    
  • ... und noch vieles mehr…

Du hast…

  • Spaß an den oben genannten Aufgaben
  • mindestens einen Realschulabschluss mit guten Noten in den Naturwissenschaften, Technik und Englisch
  • Technisches Interesse, Handwerkliches Geschick und große Sorgfalt
  • Lust auf Neues und auf die gute Zusammenarbeit mit Kollegen

Wir bieten Dir...

  • eine 3-jährige Berufsausbildung mit vielversprechender Zukunftsperspektive
  • motivierte Fachbetreuer, die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen
  • ein familiäres Arbeitsumfeld bei internationaler Präsenz
  • Extras zusätzlich zum Ausbildungsgehalt
  • einen Platz in unserem Drachenboot-Team oder unserer Laufgruppe


Wir freuen uns über Deine vollständige Bewerbung, vorzugsweise per Online-Bewerbung.

 

 Downloads

Ausbildungsplatzangebot
Ausbildung zum Mikrotechnologen (m/w/d) (pdf - 240 KB)
Download

 Kontakt

Philipp Wilde
LPKF Laser & Electronics AG
Osteriede 7
D-30827 Garbsen
 
Tel.: +49 (0) 5131 7095-0
Fax: +49 (0) 5131 7095-90