Ein Upgrade für Ihr Elektronik-Labor

Sie haben bereits einen Fräsbohrplotter in Ihrem Labor, hätten aber gern eine Maschine, die auch sehr empfindliche Materialien bearbeiten kann und beispielsweise HF- und Mikrowellenleiterplatten realisiert? Dann ist es vielleicht an der Zeit, über ein Upgrade nachzudenken.

Mit der kompakten Tabletop-Lasermaschine ProtoLaser ST lassen sich modernste Materialien schnell, sicher und mit exakten Ergebnissen bearbeiten. In vielen Fällen stellt der ProtoLaser ST eine ideale Ergänzung zum ProtoMat dar: mechanisches Bohren und schneiden des Leiterplattenmaterials ergänzt das Lasersystem durch exaktes und schnelles Strukturieren der Oberfläche mit dem Laser.

 

Wie einfach das sein kann, führen wir Ihnen gern vor. Einen ersten Eindruck erhalten Sie bereits, wenn Sie sich unser Video ansehen.

Produktfinder
Produktfinder