Sprache auswählen

LPKF Laser & Electronics AG

Investor Relations

LPKF Laser & Electronics AG

Enabling Miniaturization & Digitization

Das Werkzeug Licht macht den Weg frei für eine umweltfreundliche, digitale Produktion von immer kleineren und gleichzeitig leistungsstärkeren Produkten.

LPKF im Überblick

Die LPKF Laser & Electronics AG ist ein hoch spezialisierter Maschinenbauer der Photonikindustrie und weltweit führender Anbieter für laserbasierte Produktionsprozesse. LPKF entwickelt Komplettlösungen für dynamische Märkte wie die Elektronikindustrie, die Automobilzulieferindustrie, die Solarindustrie, die Medizintechnik und Forschungseinrichtungen und Hochschulen.

Der LPKF-Konzern verfügt über ein breites Produktportfolio. Mit innovativen Ideen und sehr spezifischem Know-how hat sich der LPKF-Konzern in allen seinen Märkten führende Positionen erobert und immer wieder auch ganz neue Märkte erschaffen. Um die Innovationskraft zu erhalten, investiert das Unternehmen jährlich rund 10 % seines Umsatzes in die eigene Forschung und Entwicklung.

Conference Call

Telefonkonferenz mit Mitgliedern des Vorstands zur Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2018.

LPKF Aktie

Aktueller Aktienkurs und Informationen zur LPKF Aktie.

Konzernkennzahlen

LPKF Konzernkennzahlen im Überblick.

Finanzterminkalender

Übersicht der Finanz- und Veröffentlichungstermine der LPKF Laser & Electronics AG.

Segmente

Investmentthese

Megatrends

Miniaturisierung und digitale Fertigung erfordern Lasertechnologie.

Märkte

Weltweit führender Anbieter von Laseranwendungen in wachsenden und dynamischen Märkten.

Innovation

Mehrere “High Potentials” in der Produktpipeline.

Etabliertes Globales Netzwerk

Globales Vertriebs- und Servicenetzwerk.

Timing

Beschleunigung in Richtung Profitabilität und Wachstum.

Aktuelle Prognose

Für 2018 erwartet der Vorstand bei einer stabilen Entwicklung der Weltkonjunktur einen Konzernumsatz zwischen € 115 und 120 Mio. (2017: € 102 Mio.). Dabei wird von einer EBIT-Marge im oberen Bereich der prognostizierten Spanne von bis zu 6 % ausgegangen.

Für das Gesamtjahr 2019 rechnet der Vorstand bei einer stabilen Entwicklung der Weltkonjunktur mit einem Konzernumsatz zwischen € 130 Mio. und € 135 Mio. und einer EBIT-Marge zwischen 8 % und 12 %. Das entspricht einem ROCE zwischen10 % und 15 %. Auf Basis der aktuellen Auftragslage erwartet LPKF ein starkes erstes Quartal 2019 mit einem Umsatz zwischen € 30 Mio. und € 35 Mio.

In den Folgejahren will der Vorstand die Profitabilität des Unternehmens weiter steigern und eine nachhaltige EBIT-Marge von mehr als 12 % erwirtschaften.

Veröffentlichungen

 Kontakt

Bettina Schäfer
Manager Investor Relations (CIRO)
LPKF Laser & Electronics AG
Osteriede 7
D-30827 Garbsen
 
Tel.: +49 (0) 5131 7095-1382
Fax: +49 (0) 5131 7095-90