LPKF Vitrion S 5000

High-Peformance-System für die Halbleiterindustrie

  • Reinraumproduktion
  • Intgegriertes Wafer-Handling
  • Einbindung in Produktionsleitsysteme (MES)
LPKF Vitrion S 5000

LIDE-Anlagensystem für die Semiconductor-Industrie

Verschiedene Wafer-Formate: 100 mm/150 mm, 200 mm/300 mm

Das Vitrion S 5000 System ist die Anlagenlösung für aktuelle und zukünftige Packaging und Halbleiteranwendungen mit dem LIDE-Verfahren. Das Hochleistungslasersystem bearbeitet die Glas-Wafer mit beispielloser Präzision und Geschwindigkeit und ohne jegliche Defekte im Glas hervorzurufen: Perfekte Qualität für die Herstellung von Through-Glas Vias, für Embedding-Lösungen, Capping Wafer und Advanced Packaging-Lösungen.

Wichtige Spezifikationen im Überblick

  • Glas-Wafer-Dicke: 0,3 bis 3 mm
  • Bridge-Tool: 150/200 mm Wafer oder 200/300 mm Wafer
  • EFEM: Zwei Standard FOUPs
  • Kompatibel mit Flat/Notch-Wafern
  • SECS/GEM für einfache Integration und Konfiguration
  • SEMI E84
  • System-Abmessungen (B x H x T): 1800 x 2200 x 3000 mm

Beratung und Full-Service-Support

Kunden können sich auf das LIDE-Experten- und Support-Team verlassen, um die Entwicklungsarbeit für neue Lösungen zu beschleunigen und die Time-to-Market zu verkürzen.

Unter der Marke Vitrion steht ein Full-Service-Anbieter rund um die LIDE-Technologie von LPKF zur Verfügung. Das Team hat die Marktdynamik im Blick und unterstützt Sie in jeder Phase Ihrer LIDE-basierten Innovation. Mehr Informationen zur LIDE-Technologie und Applikationsbeispiele erhalten Sie auf der Website www.vitrion.com.

Nehmen Sie jederzeit gerne Kontakt auf. Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Applikationsbeispiele


 Kontakt

Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu und erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

* Pflichtfelder
Produktfinder
Produktfinder